!!!!! DESKTOP DARSTELLUNG (>1000px) !!!!!

Bis zu 50 % Zuschuss:
Förderprogramm „go digital“ erleichtert KMU die digitale Markterschließung.

Website Relaunch / Suchmaschinenoptimierung / Content Marketing / Social Media Marketing u.v.m.

MOBILE DARSTELLUNG (< 1000px)
Förderprogramm go-digital Landingpage

Bis zu 50 % Zuschuss:
Förderprogramm „go digital“ erleichtert KMU die digitale Markterschließung.

Website Relaunch / Suchmaschinenoptimierung / Content Marketing / Social Media Marketing u.v.m.

Mit dem Förderprogramm „go-digital“ unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitenden bei der digitalen Erschließung neuer Märkte und Kundenzielgruppen. Und zwar mit 50 % des Projektvolumens bis 22.000 Euro – also maximal 11.000 Euro.

Zu den förderfähigen Projekten zählen unter anderem der Relaunch oder die technische Weiterentwicklung Ihrer Website, die Konzeption und Umsetzung einer Online- oder Social-Media-Marketing-Strategie, die Implementierung eines professionellen Content Marketing oder der Aufbau von Google Ads-Kampagnen.

Als eines der autorisierten Beratungsunternehmen im Förderprogramm „go-digital“ unterstützen wir Ihr Unternehmen in diesem und vielen weiteren Bereichen mit professionellen und für Sie maßgeschneiderten Marketinglösungen.

» Schnellnavigation „go-digital“

Leistungen

Diese Agenturleistungen sind förderfähig.

Ablauf

So sehen „go-digital“-Projekte aus.

Voraussetzungen

Prüfen Sie, ob Sie förderfähig sind.

Beispielrechnung

So errechnet sich Ihre Förderhöhe.

Christian Windeck der Geschäftsführer von rheinland relations
Ansprechpartner:

Christian Windeck

+49 (228) 299 753-0
windeck@rr-pr.com

„Das Förderprogramm ‚go digital‘ versetzt viele KMU in die Lage, auch umfangreiche Online-Marketing-Projekte zu realisieren, von denen sie nicht nur kurz- sondern auch langfristig profitieren. Der Aufwand für Sie als Unternehmer/in ist mit nur wenigen Unterschriften, die Sie leisten müssen, sehr überschaubar – das Antrags- und Berichtswesen übernehmen wir für Sie. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!“

Christian Windeck (PR-Berater, DAPR)
Leitung Strategie, Geschäftsführer

Christian Windeck der Geschäftsführer von rheinland relations
Ansprechpartner:

Christian Windeck

+49 (228) 299 753-0
windeck@rr-pr.com

» Unser Leistungsportfolio im Modul „Digitale Markterschließung“

Website (Relaunch oder technische Erweiterung)

Ihre Unternehmenswebsite als digitaler Kommunikations-Hub: Als eines der autorisierten Beratungsunternehmen im Förderprogramm „go-digital“ unterstützen wir Sie sowohl bei der Erstellung Ihrer Unternehmenswebseite, als auch bei der technischen Optimierung Ihrer bereits bestehenden Webseite. Durch die Implementierung neuer Technologien und Anpassungen im Bereich Content Marketing und Suchmaschinen-Optimierung helfen wir Ihnen, neue Märkte und Kunden zu erschließen und sich auch auf digitaler Ebene von Ihren Wettbewerbern abheben zu können.

In diesen Bereichen können wir Sie unter anderem unterstützen:

  • Analyse und Konzeption
  • Erstellung des Screendesigns
  • Webentwicklung
  • Content-Erstellung (SEO-optimiert)
  • Technische SEO-Optimierung
  • (Re-)Launch
  • Schulung und Übergabe

Weitere Informationen zu unseren Leistungen sowie zahlreiche Projektbeispiele finden Sie hier.

Content Marketing

Content Marketing – mit individuellen Konzepten und Inhalten auf journalistischem Niveau zu mehr Sichtbarkeit: Wir definieren gemeinsam mit Ihnen Kommunikationsziele und entwickeln darauf basierend eine Content-Strategie mit spezifischen Botschaften – für ausgesuchte Kanäle.

Wir unterstützen Sie unter anderem in folgenden Bereichen:

  • Website Content (SEO-optimiert)
  • Social Media Content
  • Bewegtbild-Content
  • Podcast Content

Weitere Informationen zu unserem Leistungsportfolio im Bereich Content Marketing sowie zahlreiche Projektbeispiele finden Sie hier.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Wir sorgen dafür, dass Sie und Ihre Produkte oder Dienstleistungen gefunden werden, wenn Interessenten – zum Beispiel via Google – danach suchen. Wir begleiten Sie von der Konzepterstellung und der Festlegung der Zieldefinition bis hin zur Umsetzung Ihrer Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung – redaktionell und technisch.

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen im Bereich SEO:

  • Einarbeitung und Benchmarking
  • Konzeption und Zieldefinition
  • Keyword-Recherche
  • Erstellen von SEO-optimierten Inhalten
  • Technische Optimierung Ihrer Website
  • Onpage-Optimierung
  • Offpage-Optimierung
  • SEO Reporting

Weitere Informationen zu unseren Leistungen im Bereich SEO sowie zahlreiche Projektbeispiele finden Sie hier.

Social Media Marketing (SMM)

Wir identifizieren die für Ihre Zielgruppe relevanten Kanäle und sorgen durch gezielte Distribution und strategisches Werbeanzeigenmanagement dafür, dass Ihre Botschaften ankommen. Von Aufbau und Etablierung Ihres Social-Media-Auftritts über die kontinuierliche Produktion von nutzerrelevanten Inhalten und der Bewerbung von Posts bis hin zum Community Management und Reporting unterstützen wir Sie in allen Bereichen Ihres Social Media Marketing.

  • Identifizierung von Zielgruppen und Personas
  • Definition von Kommunikationszielen
  • Entwicklung Ihrer Social-Media-Marketing-Strategie
  • Content- und Redaktionsplanung
  • Content Creation
  • Werbeanzeigenmanagement
  • Community Management
  • Monitoring und Reporting

Weitere Informationen zu unseren Leistungen im Bereich Social Media Marketing sowie zahlreiche Projektbeispiele finden Sie hier.

Google Ads (SEA/SEM)

Schnell an Fahrt gewinnen – mit Suchmaschinenwerbung, zum Beispiel via Google Ads. Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen Kampagnenkonzepte und übernehmen die komplette Einrichtung, die Optimierung und das Reporting für Sie. Zudem optimieren mir die Landingpages (also die Seiten, auf die Ihre Anzeigen weiterleiten) – konzeptionell, redaktionell und technisch.

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen im Bereich Google Ads (SEM):

  • Konzeption und Zieldefinition
  • Keyword-Recherche und Benchmarking
  • Erstellung der Kampagnen und Anzeigen
  • Tracking und Erfolgskontrolle
  • Kontinuierliche Kampagnenoptimierung

Weitere Informationen zu unseren Leistungen im Bereich SEM sowie zahlreiche Projektbeispiele finden Sie hier.

» „go-digital“ mit rheinland relations – der Ablauf:

Sie haben bereits konkrete Vorstellungen, welche Online-Marketing-Maßnahmen Sie in Angriff nehmen möchten?

Wunderbar. Wir beraten Sie hinsichtlich inhaltlicher und konzeptioneller Möglichkeiten und darüber, inwiefern Ihre Vorstellungen förderfähig sind.

Sie wissen, dass Sie „etwas tun“ müssen, haben aber keinen Überblick über Erfolg versprechende Maßnahmen und die richtige Herangehensweise?

Kein Problem! Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit mittelständischen Kunden aus den unterschiedlichsten Brachen verstehen wir schnell, wohin die Reise geht, und beraten Sie hemdsärmelig und professionell, wie Sie Ihr Online Marketing „förderfähig“ installieren bzw. optimieren können.

Beratungssituation
Online Termin Vergabe

» Online-Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie mit wenigen Mausklicks ein unverbindliches Kennenlernen per Telefon, Videocall oder persönlich!

» Vom Projektplan bis zum Reporting:

Projektplan und Beratervertrag

Gemeinsam konkretisieren wir Ihr Projekt und schließen einen Beratervertrags ab. Dieser enthält: Inhalte und Ablauf der Beratungs- und Umsetzungsleistungen, Umfang, Beratersatz, Eigenbeteiligung. Wir bereiten alle erforderlichen Unterlagen für Sie vor.

Antragsstellung

Nach Abschluss des Beratervertrags stellen wir den Antrag. Sie haben mit der Projektbürokratie nichts zu tun. Den positiven Entscheid der Antragsstelle erhalten wir nach ca. 8 Wochen.

Bewilligung

Sobald der Bewilligungsbescheid vorliegt, können die Arbeiten am Projekt beginnen. Im Übrigen: Wir gehen mit unserer Erstberatung in Vorleistung, dementsprechend stellen wir nur dann einen Förderantrag, wenn wir uns sicher sind, dass dieser auch bewilligt wird. Für Sie besteht so oder so keinerlei Risiko.

Projektstart

Wir starten mit der Konzeptionsphase und gehen, nachdem wir alle Einzelheiten mit Ihnen abgestimmt haben, in die Umsetzung. Wir arbeiten zu jedem Zeitpunkt des Projekts sehr eng mit Ihnen zusammen, um eine zügige und professionelle Umsetzung zu gewährleisten.

Projektabschluss

Spätestens nach sechs Monaten muss unser gemeinsames Projekt abgeschlossen sein. Zum Abschluss übergeben wir Ihnen das Projektergebnis und schulen Sie im Umgang mit Ihren neuen Online Marketing Tools. Und: Das Reporting gegenüber dem Fördergeber übernehmen wir in vollem Umfang.

» Hat Ihr Unternehmen einen Anspruch auf Förderung?

Antragsberechtigt/förderfähig sind Unternehmen, die ...

  • weniger als 100 Mitarbeitende in Vollzeit beschäftigen
  • eine/n Jahresumsatz/Jahresbilanzsumme von höchstens 20 Millionen Euro im Vorjahr aufweisen
  • keine Fördergelder der EU über 200.000 Euro in den letzten zwei Jahren erhalten haben
  • ihren Sitz oder eine Niederlassung in Deutschland haben
  • die genannten Voraussetzungen auch mit ihren „Partnerunternehmen“ und „verbundenen Unternehmen“ erfüllen
  • eigenständig/unabhängig sind oder in Partnerschaften mit anderen Unternehmen mit Minderheitsbeteiligungen (unter 25 %)

Nicht antragsberechtigt/förderfähig sind ...

  • Unternehmen der Wirtschafts- und Unternehmensberatung, Rechts- und Steuerberatung sowie Weiterbildung und Ähnliches
  • Freie Berufe nach § 18 EStG
  • Gemeinnützige Unternehmen, Stiftungen und Vereine
  • Unternehmen des öffentlichen Rechts und Religionsgemeinschaften sowie deren Beteiligungen
  • Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft, Fischerei, Aquakultur
  • insolvente Unternehmen und Unternehmen in Schwierigkeiten (VO (EU) Nr. 651/2014)

» Wie hoch ist die Fördersumme?

Das Förderprogramm „go-digital“ beinhaltet keine pauschale Fördersumme. Im Rahmen eines Förderprojekts werden bis zu 20 Beratertage à acht Arbeitsstunden mit einem Fördersatz von 50 % auf unseren Beratertagessatz bezuschusst (zzgl. MwSt.). Die Beratungs- und Umsetzungsleistungen müssen in einem Zeitraum von sechs Monaten in Anspruch genommen werden.

Beispielrechnung

18 Beratertage im Modul „Digitale Markterschließung“
19.800,00 Euro
2 Pflicht-Beratertage für das Modul „IT-Sicherheit“
2.200,00 Euro
Projektkosten
22.000,00 Euro

Eigenbeteiligung

50 % der Kosten
11.000,00 Euro
Rechnungsbetrag des begünstigten Unternehmens:
11.000,00 Euro
*Alle Preise sind Nettopreise und werden zuzüglich der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer berechnet.

» Hier finden Sie einige unserer Referenzprojekte

Website Relaunch und SEO
Wierig Profiltechnik

Mittelstand / Digital

Website Relaunch und SEO
EURO Internatsberatung

Mittelstand / Digital

Website Relaunch und SEO
GET Global Education Tumulka

Mittelstand / Digital

Social-Media-Kampagne
apm Personal Leasing

Arbeit und Soziales / Digital

Website Relaunch und SEO
i.xpo

Mittelstand / Strategie, Design, Content, Digital

Online Termin Vergabe

» Online-Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie mit wenigen Mausklicks ein unverbindliches Kennenlernen per Telefon, Videocall oder persönlich!

» Ganzheitliche Kommunikationsberatung

Das Förderprogramm „go-digital“ kommt für Sie leider nicht in Frage? Kein Problem! Auch unabhängig vom vorgestellten Programm unterstützen wir unsere Kunden aus den Bereichen Verbände, Arbeit und Soziales sowie Mittelstand von einzelnen Maßnahmen bis hin zur umfangreichen Projekt- und Unternehmenskommunikation. Uns zeichnet aus, dass wir stets auf Augenhöhe, partnerschaftlich und mit hohem Engagement agieren.

Hier finden Sie einen Teil unseres Dienstleistungsangebots im Überblick. Sollte eine Zusammenarbeit für Sie in Frage kommen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.