icon-youtubeicon-face

SOCIAL BRANDING

Für die GVP Gemeinnützige Werkstätten Bonn GmbH entwickelten wir die Marke „diekonfektionierer“, beraten im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und unterstützen in der Umsetzung von PR-, Werbe- und Marketingmaßnahmen.

Die GVP Gemeinnützige Werkstätten Bonn GmbH ist ein modernes Sozialunternehmen, das weit mehr als 400 psychisch beeinträchtigte Menschen auf ihrem Weg in das Arbeitsleben begleitet. Die von uns gemeinsam mit unserem Auftraggeber entwickelte Marke „diekonfektionierer“ kommuniziert seit 2010 erfolgreich dessen gewachsenes Selbstverständnis nach innen und außen. Die Festlegung auf das neue Markenzeichen folgt dem Gedanken der Entstigmatisierung psychisch kranker Menschen und unterstreicht gleichzeitig die Professionalität der durch das Bonner Sozialunternehmen vorgehaltenen Dienstleistungen.

Neben der externen Kommunikation rund um den Markenstart gehörte die interne Kommunikation sowie die Durchdringung des neuen Corporate Designs zu den anfänglichen Aufgaben der Agentur. Bis heute beraten wir „diekonfektionierer“ in allen Bereichen der Öffentlichkeitsarbeit und unterstützen sie bei der Umsetzung der entsprechenden PR-, Werbe- und Marketingmaßnahmen.

UMSETZUNG

ÄHNLICHE PROJEKTE:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Infos