Suchmaschinenmarketing: Unterstützung für Kinderherzen

1989 wurde Kinderherzen als Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V. von Ärzten und Eltern herzkranker Kinder gegründet. Oberstes Ziel des unabhängigen und zu 100 Prozent durch Spenden finanzierten Vereins ist es, die Behandlungsmöglichkeiten für herzkranke Kinder weltweit entscheidend zu verbessern. Rheinland relations unterstützt die großartige Arbeit von Kinderherzen pro bono im Bereich SEA – Search Engine Advertising und Suchmaschinenmarketing. Einen kleinen Einblick gibt auch unser Interview mit Cornelia Schimmel und Jens Hirschfeld von Kinderherzen.

Baskets Tickets lassen auch Kinderherzen höherschlagen

Und manchmal gibt’s auch Eintrittskarten für ein Champions League-Spiel der Telekom Baskets Bonn: Als Baskets-Supporter im Club 95 haben wir für alle CL-Spiele der Baskets ein entsprechendes Kontingent bestellt und geben die Tickets an gemeinnützige Einrichtungen in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis weiter.

Kinderherzen_Basketskarten_01

Deshalb unterstützen wir Kinderherzen

Kinderherzen setzt sich verstärkt dafür ein, dass durch Forschung und bessere Operations- und Therapiemöglichkeiten kleinen Herzpatienten nachhaltig geholfen wird.

Gefördert werden nur Projekte, in denen eine Finanzierungslücke sichtbar wird, die nicht in erster Linie von der öffentlichen Hand, den Krankenkassen oder Krankenhausträgern zu schließen ist. So stopft der gemeinnützige Verein durch Spenden diverse Finanzierungslücken des öffentlichen Gesundheitssektors und unterstützt damit die Förderung der Ausstattung von Kinderherzzentren, der Weiterbildung von Kinderherzmedizinern und Betreuungspersonal sowie der Unterstützung von Wissenschaft und Forschung.

Durch die internationale Nothilfe rettet Kinderherzen Herzkinder und unterstützen Herzfamilien weltweit. Sie sind auch überzeugt und wollen den Verein unterstützen? Hier spenden!

Ansprechpartner:

Julia Dervenich

Tel.: (0228) 299 753 13
E-mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Infos