icon-youtubeicon-face

Corporate Media.
Über die eigenen Medien kommunizieren.

Corporate Media bzw. Corporate Publishing zählen zu den am schnellsten wachsenden Disziplinen der Öffentlichkeitsarbeit. Gemeint ist damit die Erstellung und Veröffentlichung eigener, nicht werblicher sondern journalistisch hochwertiger Inhalte über ansprechende Print- oder Digitalmedien.

Mit unserer hohen redaktionellen Kompetenz unterstützen wir Sie dabei überzeugende und unterhaltsame Inhalte zu erstellen, die wirklich „interessieren“.

Dabei treibt uns die Idealvorstellung an, dass zum Beispiel Ihr B2B-Kundenmagazin nicht nur oberflächlich überflogen wird, sondern so sehr unterhält und einen einzigartigen inhaltlichen Mehrwert bietet, dass sich Ihre Kunden bei Ihnen erkundigen, wann denn die nächste Ausgabe in der Post ist.

Corporate Media: Hochwertiger Content in den richtigen Bahnen

Corporate Media Owned Earned Paid Agentur Bonn, rheinland relations

Traditionell werden mit den Begriffen Corporate Media und Corporate Publishing Printprodukte wie Kundenzeitschriften, Mitarbeiterzeitschriften oder Firmenzeitungen in Verbindung gebracht. Heute werden diese Medien in der Regel auch online bzw. in Form von E-Books umgesetzt. Darüber hinaus beinhaltet Corporate Media die Nutzung von u.a. diesen Kanälen:

 

  • Unternehmenswebseite
  • Eigene Social Media Kanäle
  • Kundenmagazine
  • Mitarbeitermagazine
  • Newsletter
  • Intranet
  • Youtube-Kanal
  • Podcasts
  • Unternehmens-Blogs

 

Tipp: Bei allen Distributionswegen, die sich Ihnen heute eröffnen, muss sich der Einsatz dieser Instrumente für Ihr Unternehmen natürlich vor allem „kosten-nutzen-technisch“ rechnen. Während hochwertige Inhalte in Kundenmagazinen, auf der eigenen Webseite und in Corporate Blogs für die meisten Mittelständler Sinn machen, sind andere Kanäle, aufgrund des im Verhältnis dazu höheren Mitteleinsatzes, womöglich weniger attraktiv. Hierzu beraten wir Sie gerne.

 

Weil alles ineinandergreift: (Hochwertiger) Content ist King!

Hat es im vergangenen Jahrzehnt häufig noch „gereicht“ die eigene Kundenzeitschrift mit Themen rund sein Unternehmen zu füllen, stehen heute Inhalte im Fokus, die einen tatsächlichen Nachrichten- und/oder Unterhaltungswert haben. Moderne Kundenmagazine werden daher häufig konzipiert und gestaltet wie Special Interest-Magazine, sie Sie am Bahnhofskiosk kaufen können.

Warum das so ist? Weil Ihre Zielgruppe in der heutigen Informationsflut kein Interesse mehr an schlecht aufbereiten, selbstbeweihräuchernden Inhalten hat… und wegen Google. Wenn Sie Ihre Seite dauerhaft gut in den Suchmaschinen platzieren möchten, benötigen Sie Inhalte auf Ihrer Webseite, die gerne und lange gelesen werden und Google dadurch signalisieren: „Dieser Anbieter befasst sich offensichtlich in allen möglichen Facetten mit seinem Thema und ist attraktiv für die Homepagebesucher“. Dieser Faktor ist wesentlich im Feld der Suchmaschinenoptimierung. Selbstverständlich beraten wir Sie hinsichtlich einer Content-Strategie, die beide Seiten mit einbezieht.

 

Sprechen Sie uns an.

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Rückfragen telefonisch, per Chat oder E-Mail und natürlich im Rahmen eines unverbindlichen Vor-Ort-Termins zur Verfügung. Die Mitarbeiter unserer Agentur in Bonn freuen sich auf Ihre Anfrage.

Schreiben Sie uns.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Infos