KÖLNER OB-WAHL STIMMZETTEL WIRD ZUM SCHULUNGSOBKEKT

Als der „Stimmzettel Oberbürgermeisterwahl Köln #OB-Wahl Wahlpanne historisch wertvoll“ über eBay angeboten wurde, haben wir die Chance ergriffen und ihn ersteigert. Auch wenn der Stimmzettel an sich keine Rarität ist – rund 50.000 Briefwahlunterlagen sind nach Angaben einer Sprecherin der Stadt Köln nicht zurückgesendet worden – hat er für uns einen besonderen Wert.

Kölner OB-Wahl Stimmzettel wird für rheinland relations zum Schulungsobjekt

AUS FEHLERN LERNEN – GERADE WENN ES NICHT DIE EIGENEN WAREN

Natürlich können Fehler passieren – von derart weitreichenden sind wir selbst aber bislang verschont geblieben. Nichtsdestotrotz ist der Stimmzettel ein sehr lebendiges Beispiel dafür, was passieren kann, wenn man auch nur marginal von Briefings oder Gestaltungsvorgaben abweicht. Sich das immer wieder ins Gedächtnis zu rufen, halten wir für sehr wichtig – und dabei wird uns der schon bald gerahmte Stimmzettel der Kölner OB-Wahl sicher helfen.

ERLÖS GEHT AN DIE KÖLNER FLÜCHTLINGSHILFE 

Wie sich erst im Anschluss an die eBay-Auktion herausstellte, wurde die Versteigerung durch die WDR-Lokalzeit durchgeführt. Der Erlös der Versteigerung soll der Flüchtlingshilfe in Köln zu gute kommen. Das unterstützen wir natürlich gerne und runden die Auktionssumme von 26,06 € unbürokratisch, um weitere 200,00 €, auf.

ÜBERWÄLTIGENDE MEDIENRESONANZ NACH DER ERSTEIGERUNG

Mit der Ersteigerung des Pannenstimmzettels ist uns ein unerwarteter PR-Coup gelungen: Zahlreiche große regionale Medien berichteten über die “kuriose” Ersteigerung durch die “Bonner Agentur”. Das Stück Papier hat inzwischen Kult-Faktor erreicht und die Ersteigerung noch einige Nachahmer gefunden.

Ansprechpartner:

Christian Windeck

Tel.: (0228) 299 753 0
E-mail

WEITERE ARTIKEL:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Infos